SCHLEPP PILOTEN

Unsere Schlepppiloten der SGP

Die SGP unterhält ein modernes Schleppflugzeug vom Typ MCR01, das in seiner Art als „Flüsterschlepper“ einen Namen gemacht hat. Mit weniger als 60 db ist ein Schleppstart um einiger leiser als ein Start eines üblichen Motorflugzeuges.

Unsere Schlepppiloten leisten Schleppdienst für die Segelflugpiloten, das heisst, einem Schlepp liegt immer ein Auftrag zu Grunde. Der Einsatzplan ist in der Regel tageweise. An einem regen Flugtag mit Schulung sind 20 – 30 Flüge keine Seltenheit.

Die Schlepppiloten sind in der SGP integriert und geniessen ein kostenfreies Flugtraining im Schleppbetrieb. Nebenbei haben sie die Möglichkeit die Schleppmaschine oder den Motorsegler zu günstigen Konditionen zu chartern.

Im Gegenzug erwartet die SGP eine Bereitschaft gemäss Einsatzplan für das Schleppen im Beromünster und in Lager an welchen die SGP teilnimmt. Wir bevorzugen Motorpiloten welche ebenfalls das Segelflugbrevet besitzen, sind aber für reine Motorflugpiloten bei geeigneter Qualifikation offen. Die Mindestanforderungen für neue Piloten können auf Anfrage gerne vermittelt werden.

Hazy Sommerhalder
Chef Schlepppiloten

  • Hazy Sommerhalder
    Hazy Sommerhalder Chef-Schlepppilot
  • Daniel Gautschi
    Daniel Gautschi Bauleiter
  • Arno Schaller
    Arno Schaller
  • Christoph Meier
    Christoph Meier
  • Salomon Lehmann
    Salomon Lehmann
  • Samuel Gautschi
    Samuel Gautschi
  • Severin Mignoli
    Severin Mignoli
  • Adriano Felix
    Adriano Felix
  • Thomas Syburra
    Thomas Syburra
  • Marcel Zimmermann
    Marcel Zimmermann
  • Andreas Schenk
    Andreas Schenk
  • Markus Wacker
    Markus Wacker
  • Franz Arnet
    Franz Arnet
  • Philipp Reber
    Philipp Reber

Start typing and press Enter to search